Bobo Choses

Das spanische Label Bobo Choses wurde von Designerin Adriana Esperalbo 2008 in Barcelona gegründet. Bobo Choses gestaltet bequeme Kleidung für Kinder von null bis drei Jahren. Das Label entwirft verspielte, bunte und gemusterte Kleidung mit elektischen Grafiken und Prints, die von Hand gezeichnet wurden. Jede Kollektion erzählt eine andere Geschichte zu einem speziellen Thema. Ein Teil des Verkaufsgewinns geht in soziale Projekte, wie beispielsweise nach Bangladesch in eine Nähschule. Soziales Engagement ist Bobo Choses genau so wichtig wie Kreativität und die Liebe zu Design. 95 Prozent der Kindermode wird in Spanien hergestellt. Eine ehrliche und lokale Produktion ist dem Label besonders wichtig.

Einkauf fortsetzen

Dein Warenkorb ist noch leer